Die älteste Seife der Welt


Schon im frühen 20. Jahrhundert in Palästina und Jordanien war die palästinensische Seife aus Nablus (arabisch ‏نابلس‎ , biblischer Name "Sichem", Griechisch "Neapolis"(„Neustadt) steter Begleiter im Alltag und bekannt im gesamten Nahen Osten. Nablus, der Ort an dem diese bekannte Olivenseife seit 1000 Jahren hergestellt wird, ist eine Stadt in den Palästinensischen Autonomiegebieten mit ca. 100.000 Einwohnern.

 

Erwähnung in mittelalterlichen arabischen Chroniken

Sie wurde und wird zur Körperpflege und z.B. auch in türkischen Bädern verwendet.
Hergestellt aus 100% Olivenöl nach einem uralten Verfahren sind Seifen aus Nablus schon von arabischen Chronisten aus dem 10. Jahrhundert beschrieben worden. So erwähnte schon der arabische Geograph und Gelehrte aus Jerusalem, al-Muqaddasi, in seinen Chroniken diese Seifen.

Die palästinensischen Seifen kann man vor diesem Hintergrund als die ältesten Seifen der Welt bezeichnen, da sich ihre Herstellung seit den Zeiten des al Muqaddasi kaum geändert hat.

Auszeichnungen auf Messen

Die palästinensische Kamel-Markenseife (Sabun Jamal al marouf)  (صابون الجمل)  
ist seit rund 100 Jahren im Aussehen und auch in der Herstellung kaum verändert. Sie erhielt Auszeichnungen auf Messen in Kairo in den Jahren 1911, 1926, 1933 und 1961.

Diese in allen arabischen Länder bekanntste Olivenölseife wird oft als "kosmetisches Wundermittel" betrachtet. Viele Menschen, die die Seife aus Nablus ausprobiert haben möchten nichts anders mehr verwenden.

Wir haben die Seife bereits in unserer Kindheit gekannt und jedes Mal, wenn wir nach Jordanien fuhren, brachten wir unseren Bedarf für das ganze Jahr mit.



Links zur Herstellung der nach alter Tradition hergestellten palästinensischen Olivenseifen

http://www.youtube.com/watch?v=CrSTsKhg-ME

Dieser Beitrag ist zwar in arabischer Sprache, aber die Bilder zeigen sehr schön die Herstellung. Ein interviewter arabischer Hautarzt lobt die Seife für ihre hautschonende Wirkung.

http://www.youtube.com/watch?v=ucYu_13KUcE

Dieser Filmbeitrag auf youtube erklärt in Englisch sehr schön Hintergründe zur palästinensischen Seife.